Zum Hauptinhalt springen

Aufstand bei Amazon

Die Amazon-Beschäftigten wollen tarifliche Sicherheit, ein festes Einkommen und gute Arbeitsplätze. Seit 2014 streiten sie in Deutschland mit Unterstützung von ver.di dafür – mit ersten wichtigen Erfolgen. Die Stundenlöhne haben sich erhöht und der Gesundheitsschutz hat sich teils verbessert.

Aber keiner dieser Erfolge ist bisher tariflich abgesichert. Amazon kann das alles jederzeit wieder zurücknehmen. Und tut das auch: Die Stundenzuschläge von zwei Euro, die Amazon den über 20.000 in Deutschland Beschäftigten noch im Frühjahr während der ersten Corona-Welle zahlte, wurden im Sommer 2020 einfach wieder gestrichen.

 

Mehr dazu hier

 

 

betrieb & gewerkschaft Zeitung der BAG Betrieb und Gewerkschaft

Ausgabe zur Bundestagswahl
Ausgabe 2021 Ausgabe März2020 Ausgabe August 2019